MARCUSWEINBERG
Logo CDU

Die Welt - Geli Tangermann - Juli 2019

Er wurde als Spitzenkandidat der Hamburger CDU vorgestellt - und danach hat man nicht mehr viel von ihm gehört. Berlin habe Vorrang gehabt, sagt Marcus Weinberg. Doch jetzt sei Hamburg dran. 

Knapp vier Monate ist es her, dass bei der Hamburger CDU in Sachen Spitzenkandidatensuche endlich weißer Rauch aufstieg - der Bundestagsabgeordnete Marcus Weinberg aus Altona wird die Christdemokraten in den Wahlkampf führen. Doch zuletzt ist es ruhig geworden um den 52-jährigen. Im Interview mit der WELT verrät er, warum er sich zurzeit so rar macht, warum er vor Brüchen mit alten CDU-Linien nicht zurückschreckt und was es mit seiner Idee für eine Stadtbahn light auf sich hat. 

CDU- Politiker Weinberg - Keine Sorge das Gute wird kommen

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...