MARCUSWEINBERG
Logo CDU

Eckturm des Reichstagsgebäudes mit Flagge

Als Bundestagsabgeordneter bekommt Marcus Weinberg, Vertreter des Wahlkreises Altona und familienpolitischer Sprecher der CDU-/CSU-Bundestagsfraktion, vom Bundestag Kontingente für Berlinfahrten zur Verfügung gestellt. Im Rahmen dieser Kontingente ist es möglich, Sie zu einer eintägigen Fahrt ins politische Berlin einzuladen.

Die Kosten, inklusive Bahnfahrt und Mittagessen, werden größtenteils durch den Deutschen Bundestag und einen Zuschuss von Marcus Weinberg getragen, es fällt pro Person lediglich ein Eigenanteil in Höhe von 20,00 € an.

Auch in diesem Jahr lädt Marcus Weinberg, familienpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Abgeordneter für Hamburg und Altona, politisch Interessierte zu einer Informationsfahrt ins politische Berlin ein. Die eintägige Fahrt findet am 9. August 2018 statt. Auf dem Programm stehen eine ausführliche Führung durch das Bundeskanzleramt, der Besuch des Reichstagsgebäudes mit Kuppel, der Besuch des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft sowie ein Informationsgespräch mit dem Abgeordneten.

180809_PM_Berlinfahrt.pdf

180809_Programm_Berlinfahrt.pdf

Ich lade Sie herzlich ein zu einem offenen Bürgergespräch zusammen mit Franziska Rath (Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft) am Donnerstag, den 19. Juli 2018 im Wahlkreisbüro in der Schmarjestr. 50 und freue mich auf rege Beteiligung und spannende Fragen.

Plakat Bürgergespräch Weinberg & Rath

Ich lade herzlich ein zu einem offenen Bürgergespräch zusammen mit Dr. Anke Frieling (Mitglied der Bezirskversammlung Altona) am Dienstag, den 17. Juli 2018 am CDU-Infostand in der Wedeler Landstraße vor Hausnr. 34-36 und freue mich auf rege Beteiligung und spannende Fragen.

Plakat Bürgergespräch Weinberg & Frieling

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...