MARCUSWEINBERG
Logo CDU

Von Altona
bis nach Amerika

Mit einem Stipendium für ein Jahr in die USA

PPP 2019 2020 Liberty s1983 wurde das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) aus Anlass des 300. Jahrestages der ersten deutschen Einwanderung gemeinsam vom Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika und dem Deutschen Bundestag beschlossen. Dieses Austauschprogramm soll der jungen Generation in beiden Ländern die Bedeutung freundschaftlicher Zusammenarbeit, die auf gemeinsamen politischen und kulturellen Wertvorstellungen beruht, vermitteln.

Stipendiaten als junge "Botschafter"

Der Deutsche Bundestag erwartet, dass die Stipendiaten als junge "Botschafter" ihres Landes einen dauerhaften Beitrag zu einer besseren Verständigung zwischen jungen Deutschen und Amerikanern leisten. Schülern und Schülerinnen und jungen Berufstätigen wird durch ein Stipendium ein einjähriger Aufenthalt in den USA ermöglicht.

Bundesweit stehen 350 Stipendien zur Verfügung, davon 250 für Schüler und Schülerinnen und 100 für junge Berufstätige. Daraus ergibt sich, dass nicht in jedem Wahlkreis ein Stipendium vergeben werden kann.

TeilnehmerInnen aus dem Wahlkreis Altona

Es freut mich besonders, dass ich seit 2005 bereits an mehrere junge Menschen aus meinem Wahlkreis Altona ein Stipendium im Rahmen des PPP vergeben konnte. Weitere Informationen zum PPP erhalten Sie auf der Homepage des Deutschen Bundestages unter www.bundestag.de/ppp oder in meinem Wahlkreisbüro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...